Vereinigung ehemaliger Studenten
der schweizerischen
Metallbautechnikerschule Basel
gegründet 1926

Startseite

Willkommen auf unserer Website

Aus der Tradition der Schweizerischen Metallbautechnikerschule SMT ist eine Studentenverbindung gewachsen. Das fröhliche Zusammensein, Diskutieren, Fachsimpeln, Besuchen von kulturellen Anlässen und auch einmal abschalten tut allen gut, die täglich gefordert sind. Häufig entstehen hier langjährige Freundschaften…

 

Name, Zweck und Organisation

Seit 1927 besteht unter dem Namen “Traverse” in Basel ein Verein gemäss Art. 60 ff. des Schweiz. Zivilgesetzbuches. In diesem Verein sind Schüler der ehemaligen Schweiz. Schlosserfachule (SSFS), sowie der heutigen “Höhere Fachschule für Technik (HF Metallbau SMT)” vereinigt.

Die “Traverse” bezweckt die Pflege der Kameradschaft, die berufliche und allgemeine Weiterbildung und den gegenseitigen Erfahrungsaustausch unter den Mitgliedern.

Die Vereinigung der “Traverse” besteht aus der “Aktiven Corona” (AC) und dem “Altherren-Verband” (AHV).
Die “Aktive Corona” setzt sich zusammen aus Aktiven und Inaktiven; der “Altherren-Verband” aus Altherren, Veteranen, Frei- und Ehrenmitgliedern.

AC und AHV werden getrennt verwaltet. Eine gegenseitige Haftung ist ausgeschlossen.
Die “Traverse” ist politisch und konfessionell neutral.
Die Farben der Vereinigung sind Grün-Schwarz-Rot.

Die “Traverse” ist von der Schulleitung anerkannt.